Add-ons: ConSol CM flexibel erweiterbar

ConSol CMDigitalisierung
Noch mehr Funktionalitäten zur Prozessdigitalisierung mit den Add-ons für ConSol CM

Schon das Kernprodukt ConSol CM ist so ausgestattet, dass Unternehmen Prozesse unkompliziert digitalisieren und businesskritische Vorgänge somit noch effizienter bearbeiten können. Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich rund um das Basissystem weitere Funktionalitäten hinzu zu buchen, die Sie zur Optimierung Ihrer Prozesslandschaft benötigen.

Das Ziel: Wir machen Ihnen das Leben leichter, ersparen manuelle Tätigkeiten und stellen Informationen mit nur einem Klick zur Verfügung.


Unsere Add-ons: So machen Prozesse Spaß!
 

1. CM/Resource Pool: Produktdatenbank
Das Add-on CM/Resource Pool ermöglicht es, Zusatzinformationen, die im Geschäftsprozess oder im Kundenkontext wichtig sind, als eigenständige Entität zu modellieren, abzubilden und zu integrieren: z.B. Verträge, Hardware, Produktinformationen oder SLAs. Dabei kann das Datenobjekt „Ressource” mit schon vorhandenen Entitäten wie Vorgängen (Tickets) und Kontakten verknüpft werden. Dadurch wird eine multi-perspektivische Sicht von Ressourcen auf verbundene Kunden und Vorgänge (und jeweils vice versa) ermöglicht.


2. CM/Phone (CTI): Telefonie-Integration
Das Add-on CM/Phone ist eine CTI-Lösung (CTI = Computer Telephony Integration) für die Verwendung von ConSol CM. CM/Phone verbindet die Telefonanlage Ihres Unternehmens mit ConSol CM, sodass Sie direkt aus dem ConSol CM Web Client sowohl eingehende Anrufe annehmen wie auch ausgehende Anrufe starten können. Bei eingehenden Anrufen öffnet sich automatisch ein Pop-up-Fenster, das Ihnen den Namen und die Telefonnummer des Anrufers anzeigt.


3. CM/Outlook: Outlook-Integration
Mit dem Microsoft Outlook Add-in lassen sich E-Mails und Kontakte direkt aus Outlook an ConSol CM übertragen, ohne dass Mitarbeiter Daten manuell kopieren oder eintippen müssen. Das reduziert die Fehlerquote, verbessert die Datenkonsistenz und spart Arbeitszeit. Mit nur einem Klick ist es möglich:

•    einen neuen Kontakt aus Outlook in ConSol CM anzulegen,
•    eine E-Mail ins Protokoll eines vorhandenen Vorgangs zu übernehmen,
•    ein Mail-Attachment an den Vorgang anzufügen,
•    einen ganz neuen Vorgang aus einer E-Mail zu erstellen.


4. CM/Forms: Web-Formulare einfach selbst erstellen

Mit CM/Forms können Unternehmen in nur wenigen Minuten Webformulare generieren und gestalten. Ob Feedback-Fragebogen, Kontaktformular oder Reklamationsanfrage – im Handumdrehen sind die Eingabefelder gesetzt und Ihr Formular kann online gehen. Alle Formulare sind selbstverständlich mit den Geschäftsprozessen in ConSol CM verknüpft, so dass hinterlegte Daten direkt weiterverarbeitet werden können.


5. CM/Archive: Archivsystem

Mit der Unterstützung des Add-ons CM/Archive können Vorgänge dauerhaft außerhalb der ConSol CM-Datenbank gespeichert werden und belasten somit nicht mehr die Produktiv-Datenbank. CM/Archive ist eine Applikation mit eigener GUI auf Basis einer dokumentenbasierten Datenbank.

Die Mehrwerte: Die Gesamt-Performance eines Systems verbessert sich und es fallen weniger Kosten für den Datenbankspeicher an. Darüber hinaus sind geschlossene Vorgänge dauerhaft verfügbar und die Archivierung von z.B. datenschutzrelevanten Informationen entspricht den Gesetzesvorgaben. Die Archivierung erfolgt automatisiert nach frei definierbaren Kriterien. Sollen Datensätze später auch aus dem Archiv gelöscht werden, kann dies ebenfalls unkompliziert konfiguriert werden.


6. CM/EBIA: Business-Analysen auf Knopfdruck

CM/EBIA (Embedded Business Intelligence and Analytics) bietet umfassende Reporting-Funktionen direkt in ConSol CM – als kinderleicht zu bedienende Self Service-Komponente. Erstellen Sie Reports und Dashboards eigenständig, ohne Einbindung eines Report-Spezialisten und ohne Drittsoftware. Mit dem integrierten Single Sign-On vermeiden Sie doppelte Benutzerführung: vereinfachte Usability, die sicher ist. Ihre selbst erstellten Dashboards & Datenanalysen stellen wir direkt im ConSol CM Web Client übersichtlich bereit.


7. CM/Machine Learning: Selbstlernende Texterkennung
Das integrierte Add-on erweitert die Prozessmanagement-Software um Funktionalitäten für Machine Learning (ML) und Natural-Language-Processing. Dadurch können zeitaufwändige manuelle Tätigkeiten durch entsprechend trainierte Algorithmen von der Software automatisch abgearbeitet werden. Dazu zählen beispielsweise die Vorpriorisierung von Anfragen gemäß Sprache, Kundenstimmung oder Thema und das Dispatching an das jeweils zuständige Team.


8. CM/Track: Self Service-Portal
Die Einbindung von CM/Track empfiehlt sich insbesondere dann, wenn Serviceteams in dem entsprechenden Geschäftsprozess um Standard-Nachfragen entlastet werden sollen. Kunden, die in ConSol CM als solche registriert sind, können über CM/Track ihre Vorgänge (Tickets) selbst aktiv begleiten und nachverfolgen, d.h.

• Vorgänge eröffnen und Bearbeitungsstatus beobachten,
• Vorgänge kommentieren und Anhänge mitsenden,
• Vorgänge schließen,
• nach ähnlichen, bereits gelösten Vorgängen suchen (FAQ Suche).


Bei Fragen rund um das Thema Prozessdigitalisierung, ConSol CM oder zu unseren Add-ons beraten wir Sie sehr gerne. Kontaktieren Sie uns jederzeit!
Ihr Ansprechpartner: Florian Fiessmann, ConSol CM Sales Manager, E-Mail: florian.fiessmann@consol.de, Tel.: 089 / 45841-120