Referenzen nach Branchen

Energie- & Versorgungsdienstleister - Nachhaltige Optimierung von Prozessen

Die Digitalisierungsplattform ConSol CM verbindet flexible Geschäftsprozessgestaltung mit integriertem Kundendatenmanagement. Energie- und Versorgungsdienstleister können so ihre Geschäftsprozesse mit Kundenbezug - wie zum Beispiel Customer Service oder Benutzer-Support - sehr flexibel an neue Rahmenbedingungen oder gesetzliche Vorgaben anpassen. Prozesse werden in einer grafischen Oberfläche modelliert und durch eine leistungsstarke Process Engine teilautomatisiert oder vollautomatisch abgearbeitet.

Durch das integrierte Kundendatenmanagement von ConSol CM können Energie- und Versorgungsdienstleister die Prozessbearbeitung direkt mit ihren Kundendaten verbinden. Mitarbeiter im Kundenservice oder Support sehen auf ihrer webbasierten Benutzeroberfläche sofort, welche Informationen zu einem Kunden bereits vorliegen. Anfragen lassen sich dadurch schnell und präzise beantworten - und die Kundenzufriedenheit steigt. Gleichzeitig sorgt ConSol CM für durchgängige Transparenz: Die Kommunikation mit Kunden wird lückenlos dokumentiert und kann im Detail ausgewertet werden, um Prozesse weiter zu optimieren.

ConSol CM Einsatzgebiet: Support-, Garantie- und OnSite-Service-Prozesse


ABB hat mit ConSol CM seinen standardisierten, globalen technischen 7x24-Support weiterentwickelt: Die Prozessmanagement-Software ermöglicht ABB, international eine einheitliche Prozessorganisation aufzubauen und alle Support-, Garantie- und OnSite-Service-Prozesse des Geschäftsbereichs "Marine and Ports Services" zentral zu managen. Länderübergreifende Analysen verbessern die Servicequalität signifikant.
Das Projekt wird von der norwegischen ABB-Landesgesellschaft betreut, wo ConSol CM implementiert ist und zentral administriert und gepflegt wird. ConSol CM kommt derzeit in Norwegen, Finnland, Singapur, Italien und 14 weiteren Ländern zum Einsatz.

Vollständige Success Story (PDF)

ConSol CM Einsatzgebiete: Auftragsbearbeitung, IT Helpdesk


Seit einigen Jahren automatisiert die Münchner Abwasserbehörde erfolgreich mit ConSol CM die eigenen IT-Prozesse. Nun wird die gesamte Auftragsabwicklung mit ConSol CM optimiert und somit noch schneller und effektiver. Eingehende Aufträge können jetzt direkt in der Software mit den betreffenden Daten von Schächten, Maschinen und Steuerungsanlagen (Assets) verknüpft werden.
Sobald der Auftrag ausgeführt ist, werden alle relevanten Ergebnisse in das System eingetragen und das Ticket geschlossen. Durch die erfassten Ergebnisse „lernt“ das System dazu und bietet im Falle einer erneuten Fehlermeldung wichtige Zusatzinformationen.

Vollständige Success Story

ConSol CM Einsatzgebiete: Auftragsbearbeitung, IT Service Management (nach ITIL)


Als einer der führenden Energiedienstleister auf dem Gebiet der verbrauchsabhängigen Abrechnung für Wärme und Wasser sind Schnelligkeit und professioneller Service für die KALORIMETA GmbH das A und O. Für eine schnelle und korrekte Abrechnung ist eine einwandfrei funktionierende IT-Infrastruktur die Grundvoraussetzung. Deshalb setzt KALORIMETA auf einen IT Service Desk nach ITIL V3 (IT Infrastructure Library) und damit auf qualitätsgeprüfte IT-Standards. Die Helpdesk-Lösung ConSol CM sorgt dabei für den reibungslosen Ablauf von IT-Anfragen im First und Second Level Support.

Vollständige Success Story (PDF)

Ihr Ansprechpartner

Florian Fiessmann

Tel.: +49-89-45841-120

cm-vertriebconsolde